Glaube.Liebe.Anker.
FC Anker Wismar

Transfernews: Vier talentierte Eigengewächse haben unterschrieben

Wann die Saison 2020/2021 startet, darüber gibt es nur Spekulationen. August, September oder doch erst im Oktober ?!?
Um auf den Tag X gut vorbereitet zu sein, werden die Personalplanungen weiter vorangetrieben, denn gesteckten Ziele können wir nur mit einem klaren Plan, sowie die richtige Mischung aus jungen und erfahrenden Spielern erreichen.

Mit Jonas Saschenbrecker,Maximilian Lüdtke,Leon Nevermann und Tim-Leon Steinfurth bleiben vier talentierte Eigengewächse dem FC Anker Wismar weiterhin treu.
Alle haben schon regelmäßig bei den I.Herren mittrainiert und passen nicht nur sportlich perfekt ins Team.

„Genau das ist es, was wir Jahr für Jahr versuchen zu realisieren. Junge und lernwillige Spieler aus dem eigenen Nachwuchs an uns zu binden und denen sportliche und berufliche Perspektiven zu bieten. Die 4 Jungs zeigen, dass es funktioniert. Das macht uns stolz und zeigt, dass der Weg der richtige ist.“, so Vize-Präsident Tom Brüggert.

Schon vor der „Corona-Pause“ haben schon folgende Spieler ihre Zusage für die Saison 2020/2021 gegeben:
Ivanir Rodrigues, Jan Muhlack, Guilherme Lima, Marcel Ottenbreit, Mirco Seide, Marco Bode, Pedro Alergush, Johannes Plawan, Sahid Wahab, Wahid Abasi und Mannschaftskapitän Philipp Unversucht.

In den nächsten Tagen werden wir weitere Vertragsverlängerungen und/oder Transfers bekanntgeben .

Anzeige