Glaube.Liebe.Anker.
FC Anker Wismar

Rekordwochenende für den FC Anker

Was für ein Wochenende.

Nachdem unsere II. Herren am Freitag die Quali zum 2. Wismarer Hallenmasters gewinnen konnte, legten unsere Alten Herren mit dem Gewinn des Traditionsturniers am Samstag nach, bevor die I. Herren beim 2. Wismarer Hallenmasters den verdienten Turniersieg feierten.

Der gestrige Sonntag war nicht minder erfolgreich.
Unsere E1- Junioren von Trainer Matthias Tietze-Böhm und René Preuß haben sich bei einem stark besetzen Turnier bis ins Finale gekämpft und mussten sich dort BFC Dynamo Berlin geschlagen geben.

Auch heute war unsere Ü32 wieder im Einsatz.
Mit dem Gewinn beim Hallenmasters des Kreißfussballverbandes holten sich die Jungs ihren zweiten Titel binnen 24 Stunden. Was für eine Leistung, Männer. Ihr seit wie Wein. Umso älter, desto besser ;-).

Abgerundet wurde dieses Rekordwochenende von unseren Frauen. Sie dürfen sich nun Hallenkreismeister nennen.
Mit 16 Punkten wurden unsere Frauen verdient und ungeschlagen als Sieger gefeiert.
„Meine Mädels haben sich in der Weihnachtszeit gut erholen können und man merkte ihnen heute an, dass sie Lust, Freude und Spaß am Fußball haben. Ich bin stolz auf meine Mädels“, so Trainer Jörg Zelva.

5 Titel in 3 Tagen.Mehr geht nicht.

GLAUBE.LIEBE.ANKER.

Anzeige