Glaube.Liebe.Anker.
FC Anker Wismar

Neuzugang Nr. 1: Leon Lingk

Nachdem die Sommerpause sehr kurz war und die Vorbereitung begonnen hat , sind die Verantwortlichen dabei ,eine schlagkräftige Mannschaft für die Verbandsligasaison zu formen.
Dafür konnte ein Wismarer Junge verpflichtet werden.
Leon Lingk kommt von Dynamo Schwerin zurück nach Hause.
In den letzten beiden Spielzeiten hat er 39 mal eingenetzt und will auch in der Verbandsliga seinen Torriecher zeigen.
„ Ich bin im Männerfußball angekommen und bereit für den nächsten Schritt.
Wismar ist meine Heimat,beruflich bin ich in Wismar tätig und ich freue mich mit dem neuen Team auf die Verbandsliga „, so Leon .
Auch Trainer Dinalo Adigo freut sich auch seine neue Nummer 11.
„ Jungs die die Qualität haben,die den Willen mitbringen und aus Wismar sind ,diese Transfers haben für mich oberste Priorität. Deswegen freue ich mich umso mehr ,dass Leon den Weg nach Hause gefunden hat. Mit seiner Schnellig-, und Geradlinigkeit ist er eine Bereicherung für uns.“

Willkommen an Bord Leon!!

Anzeige