JONAS HURTIG VERSTÄRKT DEN FC ANKER WISMAR!

+++ Offensivallrounder wird ein Rot-Weißer +++
Der 24-jährige gebürtige Ribnitzer wechselt mit sofortiger Wirkung vom Rostocker FC zu uns in die Hansestadt und unterschreibt einen Vertrag vorerst bis zum 30.06.2022. Mit 13 Jahren wechselte der vielseitige Offensivspieler von seinem Heimatverein PSV Ribnitz-Damgarten in die Jugendakademie des F.C. Hansa Rostock und absolvierte 21 Spiele in der U19-Bundesliga, bevor er dann in die U23 aufrückte und in 77 Oberligapartien 22 Treffer markierte. Jonas wird zukünftig mit der Rückennummer 27 für uns auf Torejagd gehen.

Jonas Hurtig freut sich auf den FC Anker:
🗣️ „Wismar war schon einige Male eine Option für mich, damals hat es leider noch nicht ganz gepasst. Dafür freut es mich jetzt um so mehr, dass dieser Wechsel nach Wismar geklappt hat. Die Gespräche mit Danny haben mir von Tag eins sehr gefallen und ich glaube, der FC Anker ist jetzt für mich genau der richtige Verein zum richtigen Zeitpunkt. Ich möchte alles dafür tun, dass wir gemeinsam unsere Ziele erreichen und werde mich komplett in den Dienst der Mannschaft und des Vereins stellen.“

Sportvorstand Danny Pommerenke:
🗣️ „Mit Jonas konnten wir einen topausgebildeten Spieler in die Hansestadt lotsen, der unser Angriffsspiel vielseitiger und variabler werden lässt. Er kann nahezu jede Position in der Offensive bekleiden und ist absolut in der Lage, Tore selbst zu schießen oder vorzubereiten. Es ist für uns selbstverständlich ein Glücksfall solch einen jungen, oberligaerfahrenen Offensivspieler in der Winterpause zu verpflichten. Diese Option bietet sich nur sehr selten und daher bin ich sehr glücklich und zufrieden!”
👍🏼 Jonas, maximale Erfolge bei unserem FC Anker! 💪🏼💪🏼💪🏼
Herzlich willkommen! #fcankerwismar
#transfer #fussball

Weitere News

Der FC Anker Wismar trauert

Am Montagmorgen, den 28.11.2022 erreichte uns die traurige Mitteilung, dass Frank Düwel in der vergangenen Nacht verstorben ist. Am Sonntag standen wir