FC Anker E1 in der D Kreisoberliga weiter ungeschlagen

Die E1-Junioren mussten am Mittwoch auswärts beim Burgsee Verein Schwerin D2 antreten.
Das Ziel war wieder eine starke spielerische Leistung zu zeigen.
Mit dem Endergebnis von 7:2 für unsere E1 ist es auch sehr gut gelungen.
Trainer Mathias Tietze-Böhm war nach dem Schlusspfiff mit seinen Jungs zufrieden.
Bei einer besseren Chancenverwertung wäre ein höheres Ergebnis möglich gewesen.
Mit diesem Sieg wurde die Tabellenspitze zurückerobert.
Am Samstag müssen die Jungs im Pokal beim Mallentiner SV antreten.

Weitere News

Nachwuchstraining startet wieder!

Am Mittwoch hatte unsere F1 Junioren ihr erstes Training. Denn seit Montag darf unser Nachwuchs bis 14 Jahren wieder unter bestimmten Einschränkungen