Ehrenmitglied Joachim Streich ist verstorben

Am Samstag, den 16. April 2022, verstarb im Alter von 71 Jahren unser Ehrenmitglied Joachim Streich.

Der gebürtige Wismarar, Joachim Streich war ein deutscher Rekord Fußballspieler. Mit 229 Toren in 378 Spielen war der als “Gerd Müller des Ostens” bezeichnete Streich Rekordtorschütze der DDR-Oberliga und gilt aufgrund seiner fußballerischen Fähigkeiten und Schlitzohrigkeit als einer der besten Strafraumstürmer seiner Generation. Er ist mit 102 Länderspielen Rekordnationalspieler und mit 55 Treffern Rekordtorschütze der Fußballnationalmannschaft der DDR. Streich wurde 1979 und 1983 als DDR-Fußballer des Jahres ausgezeichnet. 2021 erfolgte die Aufnahme in die Hall of Fame des deutschen Fußballs.

“Danke für alles, lieber Joachim Streich. Du wirst immer einen Platz bei uns haben.”

Wir trauern mit der Familie.

Weitere News

Verzicht auf mögliches Aufstiegsrecht

Im Falle des sportlichen Erfolges mit dem Gewinn der Landesmeisterschaft, werden wir auf das Aufstiegsrecht in die NOFV Oberliga verzichten. Eine Ausführliche