FC Anker Wismar — Charlottenburger FC Hertha 06

vs vs vs

Zusammenfassung

FC Anker Wismar erzielte beim 3:2-Sieg alle fünf Treffer selbst
Zum ausführlichen Spielbericht
FC Anker Wismar: Seide – Ottenbreit (46. Schiewe), Bode, Unversucht, Sanchez (17. verletzt, Rodrigues) – Ney, Pratsler, Wahab, Lima – Okafor (82. Ostrowitzki), Oliveira. Trainer: Christiano Dinalo Adigo
Hertha Charlottenburg 06: Braunsdorf – Kartal, Samardzic, Werner (79. Hawwah), Arslan – Jaballah (46. Yildiz), Quattara – Ghasemi-Nobakht, Ayvaz, Ugur – Baba (65. Günel). Trainer: Murat Tik.
Schiedsrichter/in: Tino Stein (Potsdam) – Assistenten: Tobias Starost & Andy Stolz (alle LV Brandenburg)
Gelbe Karten: Marcel Ottenbreit, Tom Ney, Sahid Wahab, Philipp Unversucht / Nemenja Samardzic
Zuschauer: 282
Tore: 0:1 Sebastian Ghasemi-Nobakht (direkter, abgefälschter Freistoß aus 25 Metern, 27.), 1:1 Sahid Wahab (Kopfball nach Flanke Ivanir Rodrigues 45.+1), 2:1 Christian Okafor (62.), 3:1 Ivanir Pais Rodrigues (in Zusammernarbeit mit Guilherme Lima und Sahid Wahab, 82.), 3:2 Marco Bode (Eigentor, 90.+2.).
[Best_Wordpress_Gallery id=“30″ gal_title=“1. Spieltag 2018/19 Anker – Hertha“]

Austragungsort

Jahnsportplatz

Ergebnisse

MannschaftSpielausgang
Charlottenburger FC Hertha 06Loss
FC Anker WismarWin

Charlottenburger FC Hertha 06

Bernhard Knothe
24Tom Ney Abwehr
  2 1

Charlottenburger FC Hertha 06

2 1

FC Anker Wismar

24Tom Ney
  1

FC Anker Wismar

Details

Datum Zeit Liga Saison Spieltag
5. August 2018 90' NOFV-Oberliga Nord 2018/19 1. Spieltag